16. Mai 2024 | Aktuell Allgemein Einblick News FeGN Auslandshilfe

Mehr als 1700 Pakete zum Leben für Süd-Osteuropa

Mehr als 1700 „Pakete zum Leben“ für Süd-Osteuropa 

Dankbar können wir auf die Spendenfreudigkeit im Bereich der Gemeinden der FeGN zurückblicken!

Von Anfang Januar bis Ende April wurden hier insgesamt 1746 „Pakete zum Leben“ gepackt. Rechnet man den Wert eines Paketes mit 15,- Euro, so ergibt das eine Spendensumme von über 26.000,- Euro! Eine Summe, die uns staunen lässt und mit großer Dankbarkeit erfüllt.

Ein Teil dieser Lebensmittelpakete konnte bereits im Februar einem Transport der Auslandshilfe des  Bundes FeG in die Ukraine mitgegeben werden. 

Transport nach Bulgarien

Im April wurden neben weiteren Hilfsgütern 780 „Pakete zum Leben“ nach Bulgarien transportiert. Dieser Transport wurde durch zwei ehrenamtliche Fahrer der Auslandshilfe FeGN durchgeführt.

In einem Elendsviertel von Sofia, der Hauptstadt Bulgariens konnten wir eine Gemeinde der Union of Evangelical Congregational Churches of Bulgaria (UECC) neben verschiedenen Hilfsgütern mit 500 „Paketen zum Leben“ versorgen, eine weitere kleine Gemeinde der UECC in Dagodeltsi im Nordwesten (eine der ärmsten Gegenden) Bulgariens erhielt von uns 230 „Pakete zum Leben“ und weitere dringend benötigte Hilfsgüter (Inkontinenzmaterial, Kleidung, Rollstühle und Rollatoren und weitere Hilfsmittel).

Anfang Mai konnten weitere 700 Pakete in die Ukraine gebracht werden.

Wir danken allen Spendern, die diese Transporte durch ihre großzügigen Geld- und Sachspenden ermöglicht haben. Und wir sind Gott sehr dankbar für die Bewahrung und Hilfen auf den Transporten, ausserdem danken wir allen, die diese Fahrten im Gebet begleitet haben.

Fahrt ins Kosovo geplant

Ein weiterer Transport aus Norddeutschland ist für Juli nach Pristina im Kosovo geplant. Hier wird vorwiegend gut erhaltene Kleidung benötigt. Aber auch hier werden „Pakete zum Leben“ dringend benötigt. Wer hier helfen möchte, wende sich bitte an einen der Ansprechpartner der Auslandshilfe FeGN.

Reinhard Berg, Auslandshilfe FeGN

 

Die Stiftung Freie evangelische Gemeinde in Norddeutschland (FeGN) umfasst über 40 Gemeinden in vier Bundesländern. Sie ist Teil des Bundes Freier evangelischer Gemeinden in Deutschland KdöR sowie Mitglied in den Diakonielandesverbänden Hamburg und Schleswig-Holstein.

Weiterführende Links

kontakt

EINBLICK News

Jetzt den FeGN-Newsletter abonnieren und erleben, was FeGN bewegt.