Seite auswählen

Die Hamburger Familienfeier

Seit vie­len Jahrzehn­ten tre­f­fen sich alle Orts­ge­mein­den der Stiftung FeGN ein­mal im Jahr zur soge­nan­nten Glauben­skon­ferenz. Neben inter­es­san­ten Vorträ­gen, die wichtige Impulse für die Gemein­dear­beit vor Ort geben, ist vor allem die Begeg­nung und die gemein­same Aus­rich­tung auf Gottes Wort eine wesentliche Funk­tion der Glauben­skon­feren­zen.
Die Lieder und Pro­gramme haben sich im Laufe der Jahre stark verän­dert, per Inter­net beste­ht heute sog­ar die Möglichkeit die Ver­anstal­tun­gen per Livestream zu ver­fol­gen. Bei allen Verän­derun­gen hat aber auch die Glauben­skon­ferenz die Auf­gabe die Weit­er­gabe des Evan­geli­ums von Jesus zu fördern und dies tun weit­er von ganzem Herzen!

Pas­tor Rein­hard Spincke
Gemein­deleit­er FeGN

GLAUKO 2018: “Gemeinsam versus allein – ohne Kirche kein Glaube!”

Viele Men­schen sehnen sich nach authen­tis­ch­er, tiefer Gemein­schaft und sind gle­ichzeit­ig frus­tri­ert, weil sie immer wieder erleben, dass Gemein­schaft scheit­ert. Wie kön­nen wir auf der Grund­lage unseres Glaubens an Jesus Chris­tus eine Gemein­schaft bilden, die lebendig ist, auch in Krisen trägt und das Evan­geli­um überzeu­gend weit­ergibt? Um genau diese Fra­gen ging es bei den Ver­anstal­tun­gen der Glauben­skon­ferenz 2018!

Schauen Sie sich die The­men noch ein­mal im Videostream an und genießen Sie die Fotos:

Medien:

DONNERSTAG
13. SEPTEMBER
20:00 UHR

Gemeinsam LEBEN

mit Konstantin Mascher

CityChurch, Michaelispassage 1, 20459 Hamburg

Durch den Glauben an Jesus Chris­tus entste­ht eine Ein­heit aus vie­len unter­schiedlichen Leuten, die son­st kaum etwas miteinan­der zu tun haben wür­den. Jesus betet für diese Ein­heit, Paulus betont diese Ein­heit, der Leib von Jesus ist diese Ein­heit und der Heilige Geist schmiedet diese Ein­heit.

Kon­stan­tin Masch­er (42) ist Pri­or der Kom­mu­nität Offen­sive Junger Chris­ten in Reichelsheim

FREITAG
14. SEPTEMBER
18:00 UHR

Gemeinsam STARK

mit Ekkehart Vetter

CityChurch, Michaelispassage 1, 20459 Hamburg

Ein­heit beste­ht darin, dass die gute Nachricht von Jesus Chris­tus ganz prak­tisch das Zen­trum der christlichen Gemein­schaft bildet. Gläu­bige brauchen einan­der, um sich ständig daran zu erin­nern, wer sie durch Jesus Chris­tus sind und was sie alles durch ihn haben.

Ekke­hart Vet­ter (62) ist Vor­sitzen­der der Evan­ge­lis­chen Allianz in Deutsch­land

FREITAG
14. SEPTEMBER
20:00 UHR

Gemeinsam ERLÖST

mit Reto Pelli

CityChurch, Michaelispassage 1, 20459 Hamburg

Die Grund­lage von Kirche ist diese: Jesus ist gekom­men, gestor­ben und aufer­standen, um eine neue Fam­i­lie aus Brüdern und Schwest­ern ins Leben zu rufen. Sie gehören nicht nur zu ihm, son­dern auch zueinan­der.

Reto Pel­li (49) ist Leit­er der Kirche im Pris­ma in CH-Rap­per­swil-Jona

SAMSTAG
15. SEPTEMBER
10:00–13:30 UHR

Gemeinsam FÜR ANDERE

Seminar mit Reto Pelli

FeG Sasel, Renettenweg 11–13, 22393 Hamburg

In diesem Sem­i­nar geht es darum, wie wir als ganze Gemeinde gemein­sam heute den Auf­trag „Men­schen für Jesus zu gewin­nen“ leben kön­nen. Reto Pel­li wird dazu sein Pro­jekt „42 Tage leben für meine Fre­unde“ vorstellen.

Reto Pel­li (49) ist Leit­er der Kirche im Pris­ma in CH-Rap­per­swil-Jona

Infos zum The­ma: 42tage.feg.de

SAMSTAG
15. SEPTEMBER
14:30–18:30 UHR

Familiennachmittag

CityChurch, Michaelispassage 1, 20459 Hamburg

14:30 Uhr: Spiel­sta­tio­nen

16:30 Uhr: JUCA Spezial
Sin­gen, The­ater, Filme, Bilder, etc.

Fotos: Anne Schlinghei­der (www.anne-schlingheider.de)

Fly­er: PDF, 281 KB
Infos zum JUCA:
www.juca.camp

SAMSTAG
15. SEPTEMBER
19:30 UHR

Gemeinsam NACHFOLGEN

Jugendabend mit Babak Keshtkaran

CityChurch, Michaelispassage 1, 20459 Hamburg

Gemein­sam glauben bedeutet, miteinan­der dem Lebensstil von Jesus nachzueifern. Jesus hat nichts weniger als sein Leben für andere hergegeben. So befre­it er alle, die an ihn glauben, zu einem Leben der Liebe, des Dienens und der Hingabe, so wie er es selb­st gelebt hat.

Babak Keshtkaran (37) war Jugend­pas­tor der Chris­tenge­meinde Elim in Ham­burg und bere­it­et sich derzeit auf den Mis­sions­di­enst vor.

Fotos: Anne Schlinghei­der (www.anne-schlingheider.de)

SONNTAG
16. SEPTEMBER
10:00 UHR

Gemeinsam GESANDT

Gottesdienst mit Reto Pelli

CityChurch, Michaelispassage 1, 20459 Hamburg

Die gute Nachricht ist dazu da, um sie mit anderen zu teilen – son­st stirbt Kirche. „Gemeinde ist die Hoff­nung der Welt“ sagt Bill Hybels. Es ist die Dynamik des Geistes Gottes, der uns immer wieder in Bewe­gung set­zt, um Jesus über alt­bekan­nte Gren­zen hin­aus in der Welt bekan­nt zu machen.

Reto Pel­li (49) ist Leit­er der Kirche im Pris­ma in CH-Rap­per­swil-Jona

Archiv

weit­ere Fotos auf dieser Seite: Stiftungsarchiv, stock.adobe.com, pri­vat