Seite wählen

April 2021

Chris­tus ist Bild des unsicht­baren Gottes, der Erst­ge­borene der ganzen Schöp­fung.” Kol 1, 15

DO 1. Die Gemeinde Kiel ist diese Woche in ein­er Gebetswoche als Vor­bere­itung für die neuen Kle­in­grup­pen. Wir bit­ten, dass die neuen Grup­pen trotz Coro­na gut starten können.

FR 2. Die Gemeinde Sasel plant Ostern einen Fam­i­lien­gottes­di­enst in Präsenz und über den Livestream. Bitte betet, dass der Geist Gottes auf bei­den „Kanälen“ die Herzen der Teil­nehmer erreicht.

SA 3. Nach langer Zeit nur mit Video-Gottes­di­en­sten wagt die Gemeinde in Neu Wulm­storf mor­gen einen Präsen­z­gottes­di­enst draußen. Wir beten um Segen für die Pla­nung und Durchführung.

SO 4. Heute gibt es in der Gemeinde Wedel einen Livestream Gottes­di­enst, den die Leute sich beim Brunchen zuhause anschauen. Dazu lädt jed­er Freunde/ Bekan­nte ein, die Jesus noch nicht kennen.

Die Gemeinde Rib­nitz-Damgarten ist dankbar für den großen Saal im Begeg­nungszen­trum, der heute für den Oster­gottes­di­enst genutzt wer­den soll.

MO 5. Die Gemeinde Farm­sen hat einige ihrer Ver­anstal­tun­gen auf Zoom umgestellt. Bitte betet für die Mitar­beit­er, trotz der damit ver­bun­de­nen Ein­schränkung Freude an ihrem Dienst zu haben.

DI 6. Ein Mann, den Hal­tepunkt E begleit­et, befind­et sich ger­ade in ein­er Entzugsklinik. Bitte betet, dass die Ther­a­pie anschlägt und er seine Sucht überwindet.

MI 7. Das Patch­work Cen­ter Schw­erin freut sich über großes Inter­esse an der Bibel­stunde, jeden Mittwoch von 15 bis 16 Uhr. Die Gruppe wächst und wir beten, dass der Glaube bei den Teil­nehmern stetig zunimmt.

Der Hauptvor­stand der Deutschen Evan­ge­lis­chen Allianz tagt per Zoom. Wir bit­ten um eine Stärkung der geistlichen Ein­heit in unserem Land.

DO 8. Heute ist der zweite Teil der JUCA learn­ing com­mu­ni­ty. Wieder sind die Coolies des JUCA zu einem Abend mit Spaß, Spiel, Lern­teil und Aus­tausch ein­ge­laden – natür­lich online. Wir danken Gott für diese Möglichkeit.

FR 9. Die Gemeinde Ros­tock bit­tet um einen guten Start mit dem neu zusam­menge­set­zten Gemein­deleitung­steam. Es sind 3 neue Mit­glieder im Team.

SA 10. Die Gemeinde Zeven hat im März mit ein­er kleinen Gruppe von 9 Frauen den Jünger­schaft­skurs — Keys to Free­dom – ges­tartet. Bitte betet, dass es für jede Teil­nehmerin eine geseg­nete Zeit wird und Gott sie for­men und verän­dern kann und sie wach­sen dürfen.

SO 11. Heute endet unsere 10-wöchige Face­book Aktion „Mit Gott in die Zukun­ft“. Wir danken für alle Teil­nehmer und bit­ten um nach­haltige geistliche Frucht im Leben der Teilnehmer.

MO 12. In den Ser­vice­wohnan­la­gen des Engel­bekhofes brauchen die Mitar­bei­t­en­den nach erfol­gter Imp­fung Weisheit, um wieder kleine und größere Ver­anstal­tun­gen zu pla­nen. Beten wir weit­er­hin um Bewahrung und Gesund­heit für die anver­traut­en Menschen.

DI 13. Heute trifft sich das JUCA-Kern­team online, um die weit­eren Schritte des JUCA zu besprechen. Wir bit­ten Gott um Weisheit, Kreativ­ität und Kraft zum Umset­zen der Ideen.

MI 14. Gemein­deleit­er Rein­hard Spincke führt heute und mor­gen ein Online-Sem­i­nar zur Offen­barung für die IGW durch. Wir beten um geistlich­es Wach­s­tum für die Teil­nehmenden des Insti­tuts für gemein­de­ori­en­tierte Weit­er­bil­dung (IGW).

DO 15. Heute ist Abend­gottes­di­enst der Gemeinde Wedel mit Lobpreis, Abendmahl und Input.

FR 16. Kom­menden Son­ntag feiert die Gemeinde Rib­nitz-Damgarten ihre Gemein­de­grün­dung mit Klaus Sil­ber. Wir beten, dass es möglich ist, viele aus der Stadt einzu­laden und dass sie auch kommen.

SA 17. Die Gemeinde Cux­haven startet heute ein Sem­i­nar­woch­enende  mit Sieg­mar Borchert für „My Way“ Abende im Sep­tem­ber. Wir bit­ten um Gelin­gen, Mitar­beit­er und gute Impulse.

SO 18. Die Gemeinde Wedel ver­ab­schiedet heute Anne & Job­st Schlinghei­der mit einem Gottesdienst.

MO 19. In der Gemeinde Norder­st­edt startet diese Woche ein Pro­jekt in dem gemein­sam ent­deckt und gel­ernt wer­den soll, wie man von seinem Glauben authen­tisch reden kann, in Anlehnung an eine Predigtrei­he unter dem Titel „Das Beste für Dich und Deine Freunde“.

DI 20. Mor­gen ist Mitar­beit­erkon­ferenz per Zoom. Wir bit­ten für ein gutes Miteinan­der und für guten Aus­tausch und gegen­seit­ige Ermutigung.

MI 21. Pfa­ditalk ist Mittwochs alle 14 Tage mit Tre­f­fen per Zoom. Das ist für jeden Pfadfind­er eine Her­aus­forderung, aber es hält zusammen!

DO 22. Zwis­chen Ostern und den Som­mer­fe­rien startet die Gemeinde Jen­feld mit ein­er Predigtrei­he über den ver­lore­nen Sohn, die mit 3 weit­eren Jen­felder Gemein­den zusam­men vor­bere­it­et und bewor­ben wird, um möglichst viele Men­schen mit der unendlich starken Liebe des Vaters in Kon­takt zu bringen.

FR 23. Wir beten, dass die “Brücke Kids” in Rib­nitz-Damgarten mor­gen wieder mit ihrem Pro­gramm starten kann.

SA 24. Heute ist Fol­low­erkurs (Bib­lis­ch­er Unter­richt) mit den Gemein­den Sasel, Jen­feld, Wedel, HHProjekt/CityChurch

SO 25. Wir bit­ten für engagierte Mitar­beit­er und fröh­liche Bewohn­er im MuKi in Schwarzenbek.

MO 26. Quar­an­täne in ein­er kleinen Woh­nung im Plat­ten­bauge­bi­et ist für einige Fam­i­lien im Stadt­teil Ros­tock Ever­sha­gen eine Her­aus­forderung. Bitte betet, dass die Fam­i­lien diese Zeit gut über­ste­hen und sich die räum­liche Enge nicht in häus­lich­er Gewalt äußert.

DI 27. In der Gemeinde Norder­st­edt starten die  Vor­bere­itun­gen für Camp2Go — eine Kinder­woche vom 21.–25.06.

MI 28. Dien­stags und Mittwochs find­en die Hauskreie der Gemeinde Wedel per Zoom statt. Wir beten für eine gelun­gene tech­nis­che Durch­führung und für gute Gemein­schaft trotz Corona.

DO 29. Die let­zten Wochen haben gezeigt, wie sehr die aktuelle Sit­u­a­tion auch die poli­tisch Ver­ant­wortlichen an ihre Gren­zen führt. Wir beten stel­lvertre­tend um Kraft und Weisheit für Bun­deskan­z­lerin Angela Merkel und Vizekan­zler Olaf Scholz.

FR 30. In den let­zten Monat­en kamen neue Besuch­er zu den Gottes­di­en­sten der Gemeinde Farm­sen. Bitte betet, dass sie in dieser her­aus­fordern­den Zeit schnell Anschluss an die Gemeinde finden.

März 2021

Jesus antwortete: Ich sage euch: Wenn diese schweigen wer­den, so wer­den die Steine schreien.“ Lukas 19,40

MO 1. Die Brücke in Rib­nitz-Damgarten nimmt am Alpha online Kurs von Feb­ru­ar bis April teil. Betet um viele inter­essierte Teilnehmer.

DI 2. In der Gemeinde Mölln gibt es Her­aus­forderun­gen durch gesund­heitliche Prob­leme. Wir beten, dass die Kon­tak­te zu neuen Besuch­ern, die vor und während Coro­na aufge­baut wur-den, beste­hen bleiben und dass die YouTube-Gottes­di­en­ste segen­sre­ich wirken und die Gemeinde und weit­ere Kreise ansprechen.

MI 3. Pfa­ditalk ist Mittwochs alle 14 Tage mit Tre­f­fen per Zoom. Das ist für jeden Pfadfind­er eine Her­aus­forderung, aber es hält zusammen!

DO 4. In der Gemeinde Sasel find­en regelmäßige Online-Tre­f­fen zur Ver­tiefung der Predigtrei­he „Ein­heit in der Gemeinde “ statt. Bitte betet für rege Teil­nahme und geistlich­es Wachstum.

FR 5. Heute trifft sich die Jugend der Gemeinde Wedel online. Wir beten für ein gutes Miteinander.

SA 6. Das Bun­desthing der Pfadfind­er find­et heute online statt. Wir bit­ten um gute Beteili­gung und neue Impulse für die Pfadfind­er­ar­beit vor Ort. Die Coro­na-Sit­u­a­tion ist beson­ders für die Pfadis eine riesige Einschränkung.

SO 7. Die Gemeinde Lensahn freut sich über viele Fam­i­lien mit Kindern und feiert heute Fam­i­lien­gottes­di­enst. Bitte betet für einen guten Zugang zu den Kindern und den Fam­i­lien als ganze Gemeinde.

Heute wird hier aus dem Nor­den ein Pfadfind­er­gottes­di­enst gestreamt. Dieser wird draußen im Zelt live stat­tfind­en und für alle Pfadfind­er des PdF zu erleben sein. Wir wün­schen uns, dass das Wet­ter und die Tech­nik mitspielen!

MO 8. Die FeGN Aus­land­shil­fe ist dankbar, dass der im Feb­ru­ar geladene LKW bewahrt in Kiew angekom­men und heil zurück gekom­men ist. Die Straßen waren durch Eis und Schnee in Polen und der Ukraine kaum befahrbar. Mit medi­zinis­chen Hil­f­s­mit­teln, Deck­en,  Klei­dung, Lebens­mit­teln und vielem mehr, kon­nten wir dort helfen, die Not zu lindern.

DI 9. Heute trifft sich das JUCA-Kern­team online, um weit­er an den Ideen für das JUCA 2021 zu arbeit­en. Mit­tler­weile gewöh­nt man sich an das Arbeit­en per Videokon­ferenz, aber die Umset­zung der Ideen ist manch­mal nicht so einfach.

MI 10. Im Jan­u­ar hat die Gemeinde Horn 1300 Schriften in Briefkästen der Umge­bung des Gemein­de­haus­es gewor­fen. Wir beten, dass der Heilige Geist dadurch Men­schen anspricht.    

DO 11. Heute startet der erste Ter­min der JUCA-learn­ing-com­mu­ni­ty mit den Coolies. Es ist ein Ange­bot für die Teens und das Cooli­eteam freut sich darauf, mit ihnen in einem guten Mix aus Spaß, Begeg­nung und Ler­nen den Abend zu ver­brin­gen – natür­lich online!

FR 12. Wir beten für das heutige Tre­f­fen des Leitungskreis­es der Gemeinde Wedel.

SA 13. Heute tagt der Ältesten­rat unser­er Stif-tung per Zoom. Wir beten um kon­struk­tive Bear­beitung der anste­hen­den Themen.

SO 14. Heute gestal­tet die Gemeinde Norder­st­edt einen Fernse­hgottes­di­enst im Region­alfernse­hen auf noa4. Im Rah­men der Norder­st­edter Ökumene wer­den auch weit­er­hin regelmäßige Andacht­en gestaltet.

MO 15. Wir beten für die FeGN Män­ner­ar­beit, dass es im März wieder „echte Tre­f­fen“ geben kann. Beim let­zten virtuellen Män­nertr­e­ff wurde über das  The­ma „Jed­er braucht einen Ermutiger“ gesprochen. Das wün­scht sich die Män­ner­ar­beit: sich gegen­seit­ig zu ermuti­gen, „am Ball zu bleiben“, Fre­und­schaft zu ver­tiefen und das Ver­trauen auf Gott zu stärken!

DI 16. Heute ist ein Vor­bere­itungstr­e­f­fen zum Alpha-Kurs der Gemeinde Sasel. Wenn es die Coro­na Lage erlaubt, startet im Mai ein Alpha-Kurs. Wir beten, dass Per­so­n­en sich ansprechen und ein­laden lassen, Gott ken­nen­zuler­nen und über Fra­gen des Glaubens zu reden.

MI 17. Gestern und heute find­et die The­ol­o­gis­che Woche statt – online. Bitte begleit­et die Ver­anstal­tung im Gebet.

DO 18. Wir beten für den heuti­gen Abend­gottes­di­enst in der Gemeinde Wedel mit Abendmahl, Musik, Input, voraus­sichtlich online.

FR 19. In der Gemeinde Heili­gen­hafen find­et heute der reg­uläre Abend­gottes­di­enst um 18:00 Uhr statt. Wir wollen Gott danke sagen, dass er uns während der Pan­demie-Zeit so reich beschenkt hat. Der Herr ist groß! ER ist zu loben!

SA 20. Heute find­et online  „Was für Kinder“ – ein Tag für alle Mitar­bei­t­en­den in der Kinder­ar­beit des Bun­des FeG statt. Detlef und Mag­da­lene Gün­ther wer­den mit einem Work­shop vertreten sein, wo es darum geht, die jün­geren motivierten Mitar­bei­t­en­den ab 13 Jahren in die Arbeit einzubinden.

SO 21. Im Engel­bekhof wer­den im März mobile Impf-Teams in den Ser­vice­wohnan­la­gen erwartet, was für die Betrof­fe­nen eine große Erle­ichterung ist. Beten wir für einen rei­bungslosen Ablauf und Schutz für die Bewohner­in­nen und Bewohner.

MO 22. Hal­tepunkt E ist wie alle von Coro­na in der Arbeit sehr her­aus­ge­fordert. Bitte betet, dass ein geeignetes For­mat gefun­den wird, um die Botschaft von Ostern im Stadt­teil zu transportieren.

DI 23. Wir beten für einen Teen-Mitar­beit­er für die Gemeinde Horn.

MI 24. Heute ist ein Tre­f­fen der Sasel­er BU’ler – bitte betet für eine gute und fröh­liche Gemein­schaft in der lokalen Gruppe. Die Jugendlichen sollen sich untere­inan­der bess­er ken­nen­ler­nen und gemein­sam im Glauben wachsen.

DO 25. Heute ist online-Jugen­drat, das Tre­f­fen für alle Kinder‑, Jungschar‑, Pfadi‑, Jugend-Mitar­beit­er der FeGN. Eigentlich ist dieser Ter­min ein Anlass für gute Begeg­nun­gen und Forum für Ideen und Aus­tausch. Online sind diese Möglichkeit­en eingeschränkt. Wir bit­ten um eine gute Atmo­sphäre und dass alle for­malen Aufla­gen einge­hal­ten wer­den kön­nen (Wahlen usw.).

FR 26. Die Coro­na-Ein­schränkun­gen und anste­hende Verän­derun­gen in der Fördekirche fordern sie sehr her­aus. Wir beten um eine Per­spek­tive und dass Gott die näch­sten Schritte umset­zbare Pro­jek­te zeigt. Im März läuft ein Beru­fung­sprozess um das Leitung­steam zu erweit­ern. Bitte betet mit für diesen Prozess.

SA 27. Während der Lock­downzeit ist es eine große Her­aus­forderung, weit­er an der Gemein­de­vi­sion zu arbeit­en und sie nicht aus dem Blick zu ver­lieren. Im März startet die Gemeinde Noder­st­edt unter dem Titel „Das Beste für Dich und Deine Fre­unde “ eine Aktion, die die Einzel­nen befähi­gen soll, auf eine ihnen entsprechende Weise Jesus zu bezeugen.

SO 28. Hal­tepunkt E ist dankbar für die angemieteten Räume. Für die Ren­ovierung und Umgestal­tung benötigt es Gelder, für die ein Förder­antrag bei ein­er Stiftung gestellt wurde. Bitte betet für die Genehmigung.

MO 29. Viele Gemein­den über­legen, wie sich Gemein­deleben durch die Coro­na-Krise dauer­haft verän­dert, wie das neue Nor­mal ausse­hen wird. Lasst uns für einen guten Start in die „Zeit nach Coro­na“ beten.

DI 30. In diesen Tagen lan­det die Aus­gabe „Lebenslust Oster-Spe­cial“ in den Briefkästen der Bewohner­in­nen und Bewohn­er der Ser­vice­wohnan­lage Engel­bekhof. Wir beten, dass die Oster­botschaft die Herzen erreicht.

MI 31. Wir danken für die Mitar­beit­er des ELIM Hos­piz­di­en­stes und ihre wertvolle für­sor­gliche Arbeit.

 

 

Kontakt

Rück­mel­dun­gen und Anre­gun­gen zu diesem Newslet­ter nimmt die EIN­BLICK-Redak­tion gerne entgegen: