Dezember 2021

Freue dich und sei fröh­lich, du Tochter Zion! Denn siehe, ich komme und will bei dir wohnen, spricht der HERR.“ Sach 2,14

MI 1. Die Gemeinde Farm­sen ist ger­ade im Prozess der Ältesten­beru­fung und führt Gespräche mit möglichen Kan­di­dat­en. Wir bit­ten darum, dass sie Gottes Willen für ihre Gemeinde erkennen.

Wir beten für eine tragfähige Regierungsbildung.

DO 2. Mor­gen find­et in der Gemeinde Plön ein Alpha-Abend statt. The­ma: „Wie kann ich in der Bibel lesen?

FR 3. Heute lädt die Gemeinde Norder­st­edt die Gemeinde zu einem adventlich-wei­h­nachtlichen Lobpreis­abend ein. Wir bit­ten für einen ruhi­gen und erbaulichen Abend und Gottes Segen.

SA 4. Die Gemeinde in Istan­bul ist auf der Suche nach neuen Räum­lichkeit­en für ihre Gottes­di­en­ste. Wir beten für Gottes Leitung darin.

SO 5. Die Brücke Rib­nitz-Damgarten ver­schenkt an Inter­essierte ein Jahresabo für einen Bibelle­se­plan. Wir bit­ten darum,  dass es den Men­schen helfen wird, regelmäßig Bibel zu lesen.

MO 6. Heute lädt die Gemeinde Norder­st­edt zur Wei­h­nachtswerk­statt für große Leute mit Basteln und Gemein­schaft in adventlich­er Zeit ein. Wir bit­ten um gutes Ger­lin­gen und rege Teilnahme.

DI 7. Wir beten für den Gefan­genen des Monats, den indis­chen Pas­tor Raju Man­ji aus dem Bezirk Aza­m­garh im nordöstlichen Bun­desstaat Uttar Pradesh.

MI 8. Das ELIM Senioren­cen­trum Eppen­dorf ist sehr dankbar für die gesamte Mitar­beit­er­schaft und die pos­i­tiv­en Rück­mel­dun­gen von den Ange­höri­gen der Bewohn­er und Bewohner­in­nen. Wir danken Gott dafür und bit­ten um Schutz und Führung.

DO 9. Mor­gen und über­mor­gen wird der Pas­tor der Gemeinde Wedel einen geistlichen Input auf den städtis­chen Senioren-Advents­feiern der Stadt Wedel hal­ten. Wir beten um Gottes Segen.

FR 10. Mor­gen trifft man sich in der Gemeinde Norder­st­edt mit Nach­barn und Fre­un­den zum offe­nen öku­menis­chen Advent vor dem Ein­gang der Gemeinde bei Feuer­schale, Pun­sch und Glüh­wein. Wir beten für gutes Gelin­gen und Gottes Segen.

SA 11. In der Gemeinde in Nien­dorf find­et heute der Lichter­wald im Nien­dor­fer Gehege (Försterei) statt. Es wird ein Fackel­lauf durch den Wald ange­boten. Wir beten für viele Gäste, genü­gend Mitar­beit­er und schönes Winterwetter.

SO 12. Die Gemeinde Farm­sen will am 24.12. wieder einen Freiluft­gottes­di­enst feiern, um ihren  Nach­barn die Fro­he Botschaft zu brin­gen. Wir beten, dass viele Men­schen erre­icht werden.

Heute ist der Grün­dungs­gottes­di­enst der Fördekirche in Flens­burg. Wir bit­ten um Gottes Segen.

MO 13. Der Pas­tor der Gemeinde Wedel wird ein geistlich­es Wort auf der DRK-Advents­feier im  Rah­men der Mon­tagssem­i­nar­rei­he hal­ten. Wir beten dafür, dass die Besuch­er Gottes ein­laden­des Wort hören und Jesus für sich mehr entdecken.

DI 14. Die Gemeinde Horn ist dem Her­rn für den gelun­genen Start des Pre-Teen-Kreis­es mit 11 Teil­nehmern sehr dankbar. Wir beten für gute Ideen der Mitarbeiter.

MI 15. Wir bit­ten für die Men­schen im Istan­bul-Pro­jekt, dass sie in diesen Tagen, Wochen und Monat­en eine Quelle der Hoff­nung und Liebe sein können!

DO 16. Mor­gen find­et in der Gemeinde Plön ein Alpha-Abend statt. The­ma: „Wie führt uns Gott?“

FR 17. Die Gemeinde Horn plant am Woch­enende vor Wei­h­nacht­en einen mis­sion­ar­ischen Ein­satz auf der Straße — wenn sie eine Genehmi­gung bekom­men und die Coro­nalage es erlaubt. Wir bit­ten um Gottes Führung.

SA 18. Die Gemeinde Kiel hat für heute erneut einen „Met­al Wor­ship“ Gottes­di­enst geplant. Wir bit­ten um Besuch­er, die Gott dadurch neu ken­nen ler­nen können.

SO 19. In der Gemeinde Wedel find­et ein A‑Capella Gospel-Wei­h­nacht­skonz­ert per Livestream statt. Wir beten dafür, dass Mit­bürg­er unser­er Stadt dazu kom­men, genießen und Gottes Zus­pruch der Wei­h­nachts­botschaft für sich per­sön­lich annehmen.

MO 20. Die Gemeinde in Eutin hat mit der Pla­nung zu Jesus Geburt­stag begonnen. Wir beten darum, dass die Umset­zung gut ver­läuft und viele Gäste erre­icht werden.

DI 21. Heute find­et eine kleine Wei­h­nachts­feier mit der Pfadfind­er­gruppe, den Berge­dor­fer Bibern statt. Eltern und Leute aus der Gemeinde Berge­dorf sind dazu ein­ge­laden. Wir bit­ten um gute Gespräche und Führung.

MI 22. Die Brücke Rib­nitz-Damgarten läd zum Heili­ga­bend Gottes­di­enst ein und möchte gerne das The­ater Teens dazu ein­binden. Wir beten um Unter­stützung und gutes Gelingen.

DO 23. Die Gemeinde Farm­sen wird am 24.12. wieder einen Freiluft­gottes­di­enst feiern, um ihren Nach­barn die Fro­he Botschaft zu brin­gen. Wir bitte um eine gute Gemein­schaft und das viele Nach­barn erre­icht werden.

FR 24. Heute am Heilig Abend find­et in der Gemeinde Nien­dorf um 15.30 Uhr eine Christves­per statt. Wir hof­fen und beten für einen besinnlichen und fröh­lichen Gottes­di­enst mit vie­len Teil­nehmern aus der Gemeinde und Gästen.

SA 25. Das JUCA-Camp ist dankbar für ein gutes Region­alth­ing der Pfadfind­er, viele per­sön­liche Begeg­nun­gen nach der lan­gen Coro­na-Zeit und ein gutes Tre­f­fen des  JUCA-Leitung­steams. Wir beten für gute, kon­struk­tive Prozesse, die sich pos­i­tiv auf die gesamte Arbeit des Jugend­ver­ban­des auswirken.

SO 26. In der Gemeinde Nien­dorf wird der let­zte Gottes­di­enst in diesem Jahr gefeiert. Wir beten für eine her­zliche Gemein­schaft in Ein­heit und einen guten Ausklang des Jahres.

MO 27. Wir danken für Men­schen, die über soziale Medi­en, Online-Predigten oder Streams unser­er Gemein­den erre­icht wurden.

DI 28. Bei Elim mobil Hamm haben die Gebete bezüglich Neukun­den bei Gott Gehör gefun­den. Wir beten für die Gesund­heit und Stärkung im Glauben für alle Mitar­beit­er und Kunden.

MI 29. Wir bit­ten für alle Suchen­den die kurz davor ste­hen, zum Glauben zu kom­men, dass sie durch Begeg­nun­gen und Gespräche einen Schritt weit­er kommen.

DO 30. Im Hauskreis Mell­dorf  der Gemein­de­grün­dung Flens­burg sind drei Men­schen zum Glauben gekom­men. Wir beten darum, dass sie sich durch das Wort Gottes leit­en lassen und ihren Glauben festigen.

FR 31. Wir danken Gott für das ver­gan­gene Jahr 2021 für seine Führung, Bewahrung und seinen Segen.

Kontakt

Rück­mel­dun­gen und Anre­gun­gen zu diesem Newslet­ter nimmt die EIN­BLICK-Redak­tion gerne entgegen: