Unser Haus im Überblick

  • 128 Wohnplätze, davon 116 Einzelzimmer (ca. 21 – 23 qm) sowie 6 Doppelzimmer (ca. 30 – 35 qm)
  • 2 Pflegestationen, jeweils 40 Plätze
  • 1 Pflegestation, 24 Plätze
  • 2 Wohngruppen für demenziell erkrankte Menschen, jeweils 12 Plätze, ausschließlich Einzelzimmer (ca. 21 – 23 qm), integrierter Wohnbereich, offene Wohnküche, separater, geschützter Garten
  • Sämtliche Zimmer mit komfortabler Ausstattung: Geräumiges (ca. 4 qm), barrierefreies Duschbad mit WC, separaten Haltegriffen, Notrufklingel, Wohnbereich mit Einbauschrank, Pflegebett, Nachtschrank, Gardinen und Vorhängen, zweite Notrufklingel am Bett, Telefon-, Radio- und TV-Anschluss, teils mit Internetzugang. Persönliche Möbel sind willkommen und erwünscht!
  • Gemütliche, kleine Speisezimmer mit ausgiebigen Essenszeiten, persönlichem Service und altersgerechtem Speisenangebot, z. B. „Fit im Alter“
  • Ansprechende, helle Wohnzimmer mit Sitzecke, TV und HiFi-Anlage
  • Große Gartenanlage, Dachterrasse und überdachter Eingangsbereich
  • Café ELIM, am Wochenende bewirtet
  • Friseursalon im Haus
  • Internes Qualitätsmanagement
  • Seelsorgerische Betreuung durch unseren Pastor
  • Regelmäßige Andachten und Gottesdienste
  • Vielfältiges Unterhaltungs- und Beschäftigungsprogramm, Ausflüge, Festivitäten
  • Zusammenspiel mit Kindertagesstätte und christlichen Pfadfindern
  • Grund- und Behandlungspflege für alle Pflegestufen
  • Aktivierende Hilfestellungen
  • Umfassende ärztliche Versorgung
  • Fußflege, Podologie, Ergotherapie, Logopädie, Krankengymnastik, Physiotherapie
  • Wundversorgung, Hörgeräteakustik und Augenoptik ist regelmäßig im Haus
  • Ausgezeichnete Infrastruktur mit schneller Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr